Old School vs New Tech

Alles rund um das Thema Kunstköder.

Moderator: SubModerator

Old School vs New Tech

Beitragvon Oluja » Do 26. Jan 2017, 11:40

Hallo Leute!

Lui von Angelkniffe und ich von der Fishing-Crew hatten so ne Idee. Lui beschäftigt und testet ja viele neue Köder und Angeltechniken. Auf seiner Seite kann man dies sehr schön nachlesen.

Nun hatten wir die Idee mal ein kleines "Wettfischen", wen man es denn so nennen darf, zu machen. Die Idee dahinter war, zusammen fischen zu gehen und quasi Old School Köder wie Spinner, Blinker, Wobbler gegen neue Rigs und Köder antreten zu lassen.
Das ganze hat jetzt schon eine Form angenommen indem Lui eine Liste mit Ködern, die jeder fischen darf, erarbeitet hat.

Wir werden das ganze natürlich filmen und das Video dann online stellen. Sobald es los geht wird es einen Bericht dazu geben und dann auch das Video.

Wir beide sind schon sehr gespannt darauf und freuen uns bereits auf unseren Wettstreit. :zw:

Vorab dies mal zur Info! :-D

Gruß, Mario!
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon juliusb » Do 26. Jan 2017, 12:10

Cooles Projekt. :thumbup:
Bin gespannt auf das Duell.

SG
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon kv2408 » Fr 27. Jan 2017, 09:11

Da bin ich auch mal gespannt :thumbup:
kv2408
Bartgrundel
Bartgrundel
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 21:41
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
Angler seit?: 26. Nov 1984
Land: Deutschland
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon lui » Fr 27. Jan 2017, 14:52

Ich bin auch schon sehr gespannt wie grausam ich gegen den alten Hasen "verlieren" werde :mrgreen:

Wir sind gerade bei der Ausarbeitung der Details und im Frühling kann es dann losgehen!
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon toni83 » Fr 27. Jan 2017, 15:06

Tolle Idee. Aber ich sehe da Oluja im nachteil weil lui ist da schon sehr spezialisiert auf Barsch. Es kommt auch drauf an wo gefischt wird.
FANGSTATISTIK
2015 / 2016
He: 1 / 1
Za: 0 / 1
Fo: 0 / 0
Benutzeravatar
toni83
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 23:36
Has thanked: 44 times
Been thanked: 27 times
Angler seit?: 26. Apr 1995
Land: Austria
Angler: Allrounder

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon lui » Fr 27. Jan 2017, 15:13

toni83 hat geschrieben:Tolle Idee. Aber ich sehe da Oluja im nachteil weil lui ist da schon sehr spezialisiert auf Barsch. Es kommt auch drauf an wo gefischt wird.


Alles kein Problem Toni, es wird an verschiedenen Gewässern mit und ohne Heimvorteil geangelt. Es geht nicht nur auf Barsch, sämtliche Fischarten sind erlaubt und geben auch dementsprechend Punkte. An einem genauen System arbeiten wir noch, aber der Entwurf steht.

Es wird also nicht möglich sein, dass ich zum Beispiel drei handlange Barsche fange und damit gewinne wenn der Oluja zum Beispiel einen großen Hecht oder zwei schicke Döbel fängt. Wir tüfteln an etwas was möglichst alle Ungerechtigkeiten aushebelt. Außerdem geht es vorwiegend um die Gaude am Angeln und nicht darum wer "gewinnt" :idea:
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon Oluja » Fr 27. Jan 2017, 15:29

lui hat geschrieben:
toni83 hat geschrieben:Tolle Idee. Aber ich sehe da Oluja im nachteil weil lui ist da schon sehr spezialisiert auf Barsch. Es kommt auch drauf an wo gefischt wird.


Alles kein Problem Toni, es wird an verschiedenen Gewässern mit und ohne Heimvorteil geangelt. Es geht nicht nur auf Barsch, sämtliche Fischarten sind erlaubt und geben auch dementsprechend Punkte. An einem genauen System arbeiten wir noch, aber der Entwurf steht.

Es wird also nicht möglich sein, dass ich zum Beispiel drei handlange Barsche fange und damit gewinne wenn der Oluja zum Beispiel einen großen Hecht oder zwei schicke Döbel fängt. Wir tüfteln an etwas was möglichst alle Ungerechtigkeiten aushebelt. Außerdem geht es vorwiegend um die Gaude am Angeln und nicht darum wer "gewinnt" :idea:


Genauso ist es. Im Vordergrund steht die Gaude und ein gemeinsames Ziel vor Augen. So ist die Idee entstanden. Damit jeder seine Chance bekommt die Stärken der jeweiligen Köder auszuspielen, werden wir so wie Lui schon geschrieben hat, es in verschiedenen Gewässern auf verschiedene Fischarten probieren.

Und falls ich verlieren sollte, ziehe ich neidlos den Hut vor Lui und seinen Rigs. :-D

P.S.: Damit Lui nicht ohne weiters davon zieht, werde ich immer eines meiner Kinder mitnehmen, welches immer an genau der Stelle an der Lui fischt, Steine werfen darf. :p:
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon lui » Fr 27. Jan 2017, 15:36

In diesem Fall entscheide ich mich für meinen vierpfotigen, getigerten Sohn als Begleitung... der lässt deine Fische dann flux vor dem messen in seinem sehr elastischen Bauch verschwinden :lol:
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon toni83 » Fr 27. Jan 2017, 20:14

Hoffentlich geht es um Spaß am angeln und nicht ums gewinnen :) Freu mich schon auf den Bericht.
FANGSTATISTIK
2015 / 2016
He: 1 / 1
Za: 0 / 1
Fo: 0 / 0
Benutzeravatar
toni83
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 23:36
Has thanked: 44 times
Been thanked: 27 times
Angler seit?: 26. Apr 1995
Land: Austria
Angler: Allrounder

Re: Old School vs New Tech

Beitragvon juliusb » So 29. Jan 2017, 08:35

toni83 hat geschrieben:Tolle Idee. Aber ich sehe da Oluja im nachteil weil lui ist da schon sehr spezialisiert auf Barsch. Es kommt auch drauf an wo gefischt wird.

Haha einfach ins Binnenbecken --> total gleiche Chancen für beide :lol:

Na Späßle, das wird schon rocken.
Wenn ich mich entscheiden müsste zw. Gummi oder Blech hätt ich ein Problem,
ich fisch beides gern - situationselastisch wie unsere Politiker sagen würde.


SG
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Nächste

Zurück zu Kunstköder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast