Toller Hecht

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Toller Hecht

Beitragvon Bregenzer72 » So 27. Mai 2018, 07:14

Hallo zusammen

Gestern war ich seit langem mal wieder in Hard unterwegs und wollte gleich in der Früh mal schauen was die Hechte so machen und hatte vor am Abend noch auf Aal zu Fischen. Also bin ich gleich bei Tagesanbruch los . Ich hatte mir letztens eine ganze Box Wobbler und Köderfische gekauft so ca 50 Stück, die ich natürlich testen wollte.
Als ich begann, zu Fischen merkte ich schnell, das es schon ziemlich bewachsen war unter der Wasseroberfläche , also wechselte ich mehrmals den Standort und die Köder . Da dies alles nicht so wirklich was brachte, entschied ich mich auf alt bewährtes zurückzugreifen und nahm mir meinen "Krautschwimmer" den MagicSwimmer von Sebile in der 13cm Größe.

Bild

Ich finde den toll eigentlich , ein Nachteil ist allerdings das man schon des Öfteren Fehlbisse hat durch den versenkten Haken und ich auch so den ersten Biss den ich kurze Zeit später hatte nicht verwerten konnte. Beim zweiten Biss sah das dann schon anders aus , der Anschlag saß diesmal und ich merkte sofort das der Groß war und so war es auch . Er lieferte mir einen wirklich tollen Figth mit allem was dazu gehört. Zum Glück hielt der Haken auch, als er mehrmals aus dem Wasser sprang .
Nachdem ich ihn noch mehrmals Schnur gab und ihn kämpfen ließ landete schließlich ein toller Hecht in meinem Kescher... Diesmal hat er aber 1 Meter dachte ich noch. Das Messen ergab dann aber doch "nur 94cm" .


Bild

Aber ich war mehr als zufrieden. Sie Bissen wirklich gut und Aggressiv am Morgen und ich hatte danach noch einen Biss, den ich leider auch nicht anschlagen konnte. Aber ich ließ es dann bleiben weil es schon warm wurde und ich den Hecht heim bringen wollte.

Die Filets waren natürlich schon gewaltige Teile und da bei mir nichts weggeworfen wird wurden aus dem Rest vom Hecht Karkassen gemacht aus den später dann mit anderen Fischresten zusammen eine tolle Fischsuppe gemacht wird.


Bild Bild

Am Abend kam dann die Ernüchterung...Ich bin losgezogen und wollte an einen meiner Aal Hotspots fischen aber diesmal war nicht ein Zupfer, absolut nix. Ich weiß nicht was los ist heuer aber so wenig Aal hab ich noch nie gefangen bis zu dieser Jahreszeit. Ich hoffe das da noch einiges passiert :wtf:

Aber ab Donnerstag sind ja Zander und Wels auch wieder offen und da wird sich bestimmt was tun , ab dann geht Fischerei ja richtig erst los.
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Toller Hecht

Beitragvon lui » So 27. Mai 2018, 20:43

Cooler Bericht :thumbup: Ich habe gestern zwei Hechte verloren... aber ich versuche mich am Montag wieder zu rehabilitieren ;)
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Toller Hecht

Beitragvon Oluja » Mo 28. Mai 2018, 05:53

Sauber Torsten! Schöner Hecht und toller Bericht! :thumbup:
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron