Klasse Saisonstart

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Bregenzer72 » Fr 2. Mär 2018, 17:55

an den Alten Rhein??
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Schwarzaberger » Fr 2. Mär 2018, 18:06

Bregenzer72 hat geschrieben:an den Alten Rhein??


Neuer Rhein, Harder Revier...
Alten Rhein warte ich noch einbisschen
Schwarzaberger
Karausche
Karausche
 
Beiträge: 479
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 20:38
Has thanked: 42 times
Been thanked: 23 times
Angler seit?: 25. Sep 1979
Land: Austria
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Bregenzer72 » Fr 2. Mär 2018, 18:13

was fischt Du da im neue Rhein ?? Hab mir heuer auch mal die Karte geholt fürn neue Rhein als neues Revier um mal zu testen.Hat mir zwar jeder von abgeraten weil man kaum was fängt aber ich habs dennoch gemacht. Hast Du paar gute Tipps für die Autobahn??
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Schwarzaberger » Fr 2. Mär 2018, 18:21

Bregenzer72 hat geschrieben:was fischt Du da im neue Rhein ?? Hab mir heuer auch mal die Karte geholt fürn neue Rhein als neues Revier um mal zu testen.Hat mir zwar jeder von abgeraten weil man kaum was fängt aber ich habs dennoch gemacht. Hast Du paar gute Tipps für die Autobahn??


Nicht direkt in der Autobahn fischen.... mit Regenbogenforellen ist immer zu rechnen... Wurm und/oder Fischfetzen...
Hmmm abgeraten kann ich mir gar nicht vorstellen....
Ich fische mit 60g Sargblei, dort wo ich hingehe ist es ausreichend!
Ich weiss nicht ob heuer schon was gegangen ist, ist mir auch egal, einfach mal dort ansitzen :thumbup:
Schwarzaberger
Karausche
Karausche
 
Beiträge: 479
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 20:38
Has thanked: 42 times
Been thanked: 23 times
Angler seit?: 25. Sep 1979
Land: Austria
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Bregenzer72 » Fr 2. Mär 2018, 19:21

Werd ich auf jeden Fall probieren... danke für dein Tipp
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon DaFinchy » Sa 3. Mär 2018, 10:51

Hallo Leute!

Nein es gibt Durchaus mehrere Spezialisten wo sich schon seit Monaten dachten.. Eyyyyy. Fischen! ;)

Also schon vor 1 Monat frei genommen für den 1. März weil ich ja sowieso die Saisonskarte holen muss und dann gerade noch gemütlich etwas Angeln kann. :zw:

Leider stellte sich letzte Woche schon raus das es diese Woche doch "Dezent" Frisch werden würde.. und ich dachte mir.. äääähhh.. wird schon nicht so schlimm Werden ;)

Also Mittwochs noch die Spätschicht rumgebracht und schon früh ins Bett ca 01:00h und dann brav wieder um 05:44 aufgestanden ;) Voller Vorfreude packte ich meine 7.. 70...700 sachen wo ein Angler halt so braucht und ab ins Auto!
Auf dem Weg ins Fischermobil dachte ich mir noch.. joaa.. geht schon.. ist ja nicht SOOOO Kalt. Also ca gegen 07:30 am Galinasee gestanden und meine Saisonskarte abgeholt.. noch ein kurzen Plausch und ab gehts!

So... jetzt gehts los dachte ich mir und Packte ziemlich gleich mal einen GuFi an meine Sportex und dachte.. dieses Jahr klappts mal mit dem Phantomfisch Zander!

Ausser dezenten Erfrierungen an den Fingern und ein bissche Abschiednahme vom Fire Tiger GuFi war nix los..
Aber so schnell kann mich nix aus der ruhe bringen und man packt die UL aus! Mit Blinker geht doch imma was! ;)
Tja.. Tote Hose..
Wobbler geht IMMER!..... Tote Hose..
also nützt alles nix und es wird mit Forellenteig auf Grund Probiert. (zumindest kann ich dann versuchen meine Tiefkühlpatschehändchen wieder in der Jackentasche etwas Aufzutauen ;)

Ja.. keine Bisse... meine Zehen spüre ich schon länger nicht mehr.. und ein paar Stunden später ist es dann auch langsam so weit das ich schlottere wie ein Schlossgespenst und mir ist so kalt das ich nicht mal mehr weiß ob ich auf die Toilette muss oder nicht.
Also nützt es ja alles nix und es wird zusammengepackt :(
Aaaber am FREITAG wird es schöner und ich geb ALLES! ;)

Freitag... Temperatur ca -2°C..
Wetter... Sonnig in Koblach! Yayyy!
gegen 13:00 wird gestartet! Immerhin bin ich nicht mehr so blöd und geh im Morgenfrost ;)
13:20 ----> Galinasee... jo.. Frischer kalter Wind.. fast keine Leute.. nur die Cormorane vom Vortag wo mir grüssend zunicken und sich ein hämisches Grinsen zuwerfen.. (vielleicht war mein Gehirn ja doch schon etwas gefrohren)

So.. auf alle fälle dachte ich mir. Diesmal gehts gleich auf Grund.. erst mal Patschehändchen vorwärmen ;)
Und sage und schreibe fünf Minuten später hatte ich einen Biss!... Tja.. leider nicht hängengeblieben...
habs dann noch ein weilchen probiert und als ich dann mal auf Blinker wechseln wollte und mein Forellenteig flott reinkurbelte, schwamm mir eine HORDE an Forellen hinterher! Ich dann ... "Boa!" und lies mein Köder gleich stehen.
Die Forellen schammen wie verrückt um meinem Teig und eine packte zu... und alle schwammen wieder weg! Ich ... gespannt wie ein Flitzebogen mit der Rute im Anschlag wartete auf den unvermeindlichen moment wo ich anschlagen konnte!!....
.....
...... nix passierte......

Hmm.. allem anschein nach dachten sich die Forellen .. "Oh lecker!" .... Futterten mal Houdinigeschickstechnisch mein Teig vom Haken, in einer Geschwindigkeit wo ich selber nicht Folgen konnte.. und schwammen gemütlich wieder Ihrer wege.

Tja.. um einmal zu einem Ende zu kommen... Habs dann noch ein bisschen mit Blinkern und dergelichen Probiert aber der ersehnte Fisch blieb aus..
Irgendwie nicht verwunderlich.. habe mir vor 14 Tagen meinen Ersten Räucherofen gekauft.. wenn man Forellen mal echt WILL dann bleiben sie eh aus.
Willst du keine dann Springen sie dir schon fast direkt in den Kescher ;)

Jedenfalls Zweieinhalb Stunden Später brachten mich die Temperaturen aber vor allem auch der Schneefall wieder zum Kapitulieren und ich Fuhr wieder nachhause....

Heute Jedoch... hmmm.. wer weiß... kann man wirklich 3 mal hintereinander so blöde sein? :zw:
photo_2018-03-01_08-06-25.jpg
01.03.2018.jpg
photo_2018-03-01_10-25-47.jpg
01.03.jpg
photo_2018-03-03_10-50-55.jpg
Benutzeravatar
DaFinchy
Bartgrundel
Bartgrundel
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 15:34
Wohnort: Koblach
Has thanked: 44 times
Been thanked: 19 times
Angler seit?: 17. Jun 1990
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Joschko » Sa 3. Mär 2018, 11:05

da finchi, mega geiler bericht danke dafür...

Ich werd mich akklimatisieren müssen um es als Südländer drausen auszuhalten..

grusd


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”
Benutzeravatar
Joschko
Karpfen
Karpfen
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 10:29
Has thanked: 99 times
Been thanked: 32 times
Angler seit?: 1. Aug 2012
Land: Vorarl.
Angler: Gelegenheitsfischer

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon firechief » Sa 3. Mär 2018, 11:27

:thumbup: :thumbup:
super Bericht... irgendwie geht es allen im Moment gleich..
aber es wird ..demnächst.. :P
Benutzeravatar
firechief
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 26. Feb 2013, 18:43
Has thanked: 0 time
Been thanked: 17 times
Angler seit?: 26. Feb 2013
Land: Oesterreich
Angler: Fliegenfischer

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon Bregenzer72 » Sa 3. Mär 2018, 16:41

Hey DaFinchy...

Also zum ersten mal ein dickes Lob für den tollen Bericht hab mich Ämüsiert beim lesen.Ich wollte dir jetzt eigentlich deinen eigenen Tread aufmachen aber egal waren schon Antworten da... deine Bilder finde ich toll,vorallem das letzte ,der Gesichtsausdruck und die Augen :lol: :lol: :lol: ...

Aber wie der Schwarzaberger schon sagte momentan ist halt etwas schwierig , finde ich aber dennoch toll das Du uns daran teilhaben lässt auch wenn Du nichts gefangen hast...Ich war heute auch wieder auf dem Weg mit Joschko und hab nen Döbel fangen können aber der war noch zu klein der durfte weiter Schwimmen,Forellen fehlen mir auch noch im Moment aber ich denke mal mit dem ersten Wasserschwall kommen Sie auch mit.
Solche tollen Berichte darfst Du gern öfter ablassen... Note 1 setzen.

:clap: :clap:
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Klasse Saisonstart

Beitragvon DaFinchy » So 4. Mär 2018, 08:53

So liebe Leute!

Danke erstmal fürs Lob meines Berichtes! ;) Und das keiner was zu meiner Rechtschreibung sagt :wink:

Gestern war gegen 13:00 das Internet dermassen Schhhhhhhhhh...lecht das ich mich so darüber aufgeregt habe und Fischen gehen musste ;)

Glücklicherweise wurden meine Frostfinger, Eisblockarschbacken und Eiszapfen.... lass ma das ;) Doch belohnt mit 4 Schönen Forellen! Es waren echt HART erarbeitete Fischchen und ich war erst im Dunkeln zuhause, jedoch war ich Happy und kann jetzt endlich Probieren ob ich Räuchern kann! :D

Wohl eher zum Leidwesen meiner "Beilagscheibe" Welche nicht gerade Begeistert davon ist wo ich die Fische nach der Lauge aufgehängt habe ;)

Falls das Räucherexperiment Funktioniert bekommt Ihr noch eine Golden Geräucherte nachgereicht ;)

Gruss Finchy
photo_2018-03-04_08-45-25 (2).jpg
photo_2018-03-04_08-45-25.jpg
Benutzeravatar
DaFinchy
Bartgrundel
Bartgrundel
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 15:34
Wohnort: Koblach
Has thanked: 44 times
Been thanked: 19 times
Angler seit?: 17. Jun 1990
Land: Österreich
Angler: Allrounder

VorherigeNächste

Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron