Winter Döbel

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Winter Döbel

Beitragvon Bregenzer72 » So 3. Dez 2017, 11:59

Hey zusammen

Eigentlich hatte ich für heuer das Fischen eigentlich schon abgeschlossen.

Allerdings juckte es dann gestern am Morgen doch noch mal in den Fingern und ich entschied mich nochmal fischen zu gehen.

In der Früh bei Tagesanbruch schaute ich aufs Thermometer und das zeigte -4 C an ...das hieß wohl warm anlegen. Aber das passte , so konnte ich gleich die neuen Thermoklamotten testen :clap: .



Ich hatte vor flussaufwärts mit Köderfisch auf Hecht zu probieren und beim Zurückgehen Flussabwärts dann schauen ob Döbel noch aktiv sind, was wahrscheinlicher war als nen Hecht zu fangen.

Und so startete ich, wie gesagt erst mit Köderfisch aber ich musste feststellen, dass die Hechte keinerlei Interesse hatten und so entschied ich mich dem Döbel nachzustellen. Die erste Zeit war auch da noch nicht viel los bis dann die Sonne mal herauskam und dann merkte man auch gleich, wie das Beißverhalten stieg.

Und so dauerte es nicht lange, bis ich den ersten Döbel dran hatte mit 58 cm. Drei weitere konnte ich im Laufe des Vormittags noch fangen wobei ich einen wieder laufen ließ, da er zu klein war . Und so bin ich dann doch noch mit drei Döbeln heim und konnte noch was in die Karte eintragen bevor ich Sie wieder abgeben muss und wiedermal eine Saison beendet ist.
20171202_092244.jpg
20171202_100308.jpg
20171202_105224.jpg
20171202_081949.jpg
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Winter Döbel

Beitragvon firechief » So 3. Dez 2017, 13:41

Petri zur schönen Beute....jetzt weiss ich was ich heute versäumt habe :wave:
Benutzeravatar
firechief
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 26. Feb 2013, 18:43
Has thanked: 0 time
Been thanked: 17 times
Angler seit?: 26. Feb 2013
Land: Oesterreich
Angler: Fliegenfischer

Re: Winter Döbel

Beitragvon lui » Mo 4. Dez 2017, 15:22

Hast du die Döbel auf Kunstköder gefangen?
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Winter Döbel

Beitragvon Bregenzer72 » Mo 4. Dez 2017, 18:38

nein...auf Kunstköder wird bei den Temperaturen wohl nicht mehr viel laufen da die Fische versuchen mit dem wenigstens Aufwand den schnellsten Erfolg zu bekommen. Ich habe mit Brot gefischt dem können Döbel fast nicht wiederstehen.
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Winter Döbel

Beitragvon Oluja » Mi 6. Dez 2017, 14:30

Servus Torsten,

schöne Dickkopf-Strecke die du da hingelegt hast. Vor was ich aber am meisten Respekt habe ist die Tatsache, das du bereits früh am Morgen am Wasser warst. Und das bei diesen Temperaturen. Wilda Hund!
Aber wie du selber erleben konntest, fing es erst an zu beißen als die Sonne etwas stärker wurde.

Wie auch immer, Petri zum Quartett.

Gruß, Mario!
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Winter Döbel

Beitragvon Bregenzer72 » Mi 6. Dez 2017, 17:28

Oluja hat geschrieben:Servus Torsten,
!
Aber wie du selber erleben konntest, fing es erst an zu beißen als die Sonne etwas stärker wurde.

Wie auch immer, Petri zum Quartett.

Gruß, Mario!



ja aber solang kann ich dann nicht warten... :lol:
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Winter Döbel

Beitragvon lui » Do 18. Jan 2018, 23:10

Wir konnten am Sonntag auch einen ersten Döbel verhaften. Auf einen kleinen Gummifisch am UL Jig. Die Döbel waren sogar an der Oberfläche zu sehen. Dennoch haben sie sehr vorsichtig gebissen. Foto kann ich leider noch keines zeigen, da ich es noch für den Artikel brauche :p:
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron