Verrückter Angelabend

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Verrückter Angelabend

Beitragvon Bregenzer72 » Fr 16. Jun 2017, 10:24

Hey zusammen...





Gestern hab ich mal wieder die Genauigkeit meiner Wetterapp "Regenradar" auf die Probe gestellt... Ich wusste, dass ein Gewitter im Anmarsch ist und wollte genau zwischen zwei heranziehenden Schlechtwetterfronten Fischen , da durch den Regen und den veränderten Luftdruck die Beissfreudigkeit steigt was ich ja seit gewisser Zeit ziemlich bemängeln muss.

Nachdem ich nun die letzte Zeit ziemlich oft als Schneider heim gegangen bin, sollte gestern am Abend mal wieder ein Erfolgserlebnis her.
Ich Studierte also genau meine Wetterapp und richtete auch meine Fahrtzeit danach aus so das ich genau am Wasser sein wollte wenn es aufhört zum Regnen.

Und das passte mal wieder wie die Faust aufs Auge . Als ich ankam tropfte es noch ein klein wenig , aber ich wusste ja es kommt nix mehr nach die nächste zwei Stunden mindestens

Bild

Also verschwendete ich keine Zeit und warf den Wurm aus... und es dauerte keine 5min bis zum erste Mal was Biss. Leider ging mein Anschlag voll ins Leere, was mich noch nicht störte das passiert ja ab und an... kaum die Rute wieder im Wasser der nächste Biss ...Anschlag...und...wieder ins Leere . So ging das 5mal noch so weiter und jedes Mal war mein Köder abgefressen . Sowas war mir auch noch nie passiert.

Als das Telefon klingelte und Oluja dran war um mir zu sagen, dass er die selbe Idee hatte, wie ich bei dem Wetter Fischen zu gehen an derselben Stelle dachte ich noch ok ich bin nicht allein bekloppt :clap: :clap:
Nach dem ich ihm sagte, dass ich Permant bisse hatte und die mir aber nur die Köder wegfressen, sagte er nun würde er mir mal zeigen, wie das geht...er baute kurz seine Rute um und kaum 5min später Biss auch bei ihm ... Anschlag und er hatte einen mittleren Döbel dran...

Bild

nachdem der weiter Schwimmen durfte rechneten wir uns die Chance aus wie es mit dem Wetter weiter geht...ich schaute immer wieder auf meine App und sagte ihm, das es eigentlich nur ne halbe Stunde wild werden würde und ich das vielleicht aussitze...
Bild Bild

Und obwohl ich gerade einen Biss hatte sagte ich nun wird mir das zu heiß lass uns gehen, da das Gewitter fast über uns war...

Ich beschloss das Gewitter im Auto abzuwarten und nicht unter der Brücke worüber ich im Nachhinein mehr als froh war da es für 10 - 15min gewaltig stürmte und regnete, so das dass ganze Auto wackelte... Und so spielte ich weiter Wetterroulette und es passte auf die Minute genau und ich ging gegen 22:00Uhr zurück ans Wasser.

Diesmal dauerte es allerdings ne Weile bis sich etwas tat und ich freute mich in der Zeit seit langem mal wieder Glühwürmchen beobachten zu können...
Dann fing es endlich wieder an zu beißen und ich konnte einen kleinen Wels landen der natürlich weiter Schwimmen durfte .

Bild

Und obwohl ich ohne Fisch heim bin um 00.30Uhr bei 21 Crad :crazy: hatte ich einen super Fischgang wie seit langem nicht mehr .Und da es Klasse gelaufen ist zumindest vom Beissverhalten werden wir heute am Abend das ganze nochmal wiederholen. Aber diesmal ohne Gewitter...

Und mal wieder kann ich jedem nur die Wetterapp "Regenradar" empfehlen. Man bekommt für 0Euro eine erstklassige App die Punktgenau funktioniert. Früher wäre ich erst gar nicht ans Wasser gegangen...aber jetzt kann ich selbst zwischen zwei Gewitterfronten Fischen :clap: :clap:

Und so freue ich mich schon auf heute Abend und hoffe, dass ich morgen wieder ein Fangergebnis hab :-D
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Verrückter Angelabend

Beitragvon Joschko » Fr 16. Jun 2017, 11:31

ein fast perfekter krimi dieser angelabend... und ja das mit mario ist mir zugut bekannt das er meist den ersten fang macht...

Kling ja recht intressant mit diesem wetzer app... nur wie wir auch mal erfahren durfte hat dieser app auch beim blauem Himmel prognostiziert das Stark regen kommt wo Schlussendlich nichts war...

Wie wir am WE feststellen durften haben wir 3 wetterapps getestet und schlussendlich stimmte keiner der drei.. Allso so richtig Verlass ist glaub da nicht...

aber jedem das seine....

Bläst der Wind vom Osten wird der Hacken Bald rosten..

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”
Benutzeravatar
Joschko
Karpfen
Karpfen
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 10:29
Has thanked: 99 times
Been thanked: 32 times
Angler seit?: 1. Aug 2012
Land: Vorarl.
Angler: Gelegenheitsfischer

Re: Verrückter Angelabend

Beitragvon Oluja » Sa 17. Jun 2017, 08:31

Aber geil gebissen hat es schon. :-D War genau einer der Abende an dem die Fische, vor dem Sturm, verrückt spielen.

Petri zum Wels!
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Verrückter Angelabend

Beitragvon juliusb » So 18. Jun 2017, 10:26

Petri zu der Entschneiderung.
War an dem Abend auch draußen, Gebissen hats zeitweise wie verrückt.
Hatte 6 Miniwels bis zu nem halben Meter, 5 brauchbare Barsche und ein anfang dreißiger Giebel.
Dazu noch einige nicht verwertete Bisse.

Beim Sturm hats mir mal die Ruten aus den Haltern gehoben und mein Sessel musst ich auch mal fangen gehen.
Nach ner halben Stunde war wettermäßig wieder Seelenruhe und angenehme Fischerei.

Sg
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron