Fischerprüfung

Hier kommt alles rein was sonst in kein Thema passt, bzw. was nicht mit Angeln zu tun hat.

Moderator: SubModerator

Fischerprüfung

Beitragvon Bregenzer72 » Fr 16. Jun 2017, 09:27

Hey zusammen...


Ich frage mal in die Runde, da ich mal denke, dass wir sicher paar Leute unter uns haben die auch nach Deutschland zum Fischen fahren. Vielleicht kann mich da jemand auf den neuesten Stand bringen...Vor ein paar Jahren sagte ein Fischerkollege , dass man mit der Österreichischen Fischerprüfung in Deutschland nicht Fischen darf und somit nicht mal ne Tageskarte bekommt... Weis das zufällig jemand, ob meine Fischerprüfung nun zählt in Deutschland oder nicht...normal sollte die ja EU-weit gelten dachte ich...

Danke im Voraus
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Fischerprüfung

Beitragvon Joschko » Fr 16. Jun 2017, 10:09

.... hmmm das ist ja mal eine gute Frage....



Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”
Benutzeravatar
Joschko
Karpfen
Karpfen
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 10:29
Has thanked: 99 times
Been thanked: 32 times
Angler seit?: 1. Aug 2012
Land: Vorarl.
Angler: Gelegenheitsfischer


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron