Es sollten Forellen werden

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Es sollten Forellen werden

Beitragvon Oluja » Do 1. Jun 2017, 08:42

Hallo Leute,

da ich am Samstag sehr früh aus den Federn musste um jemanden an den Bahnhof zu fahren, dachte ich mir nutzt du das und gehst dann gleich fischen. Die Idee war mit der Fliege in den Bregenzerwald zu fahren.
Wie gedacht, so getan. Dort angekommen die große Ernüchterung. Das Wasser war erhöht und trüb. Etwas enttäuscht fuhr ich nach Hause um im Revier 1 mit Kunstwurm auf Forellen zu fischen.

An den ersten Stellen tat sich rein gar nichts und der kalte Wind drückte die Motivation noch mehr in Richtung total unmotiviert. Gegen 08:00 kam dann mein Kumpel vorbei der zuvor einen Krankenhaus-Termin hatte.
Und dann auf einmal fing es an zu beißen. Aber nicht Forellen sondern Barben. Innerhalb von 20 Minuten konnte ich 3 Barben auf Kunstwurm landen.

Da die Barbe seit letztem Jahr auch bei uns (zum Glück) gesetzlich geschont ist, durften alle drei Bartelträger wieder weiterschwimmen (das hätten sie auch ohne Schonzeit gedurft :zw:).

Wie der Titel schon aussagt wurden es zwar keine Forellen aber dafür 3 Quickie Barben über die ich mich dann auch freute.

Gruß, Mario!

P.S.: Sehr ärgerlich das es die Foto immer verkehrt rumzeigt.
IMG_20170527_074118.JPG
IMG_20170527_072214.JPG
IMG_20170527_072225.JPG
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon Bregenzer72 » Do 1. Jun 2017, 12:16

Petri zum Fang auch wenn es keine Forellen geworden sind....sind schöne Barben... :clap: :clap:
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1324
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon lui » Do 1. Jun 2017, 16:36

Schöne Fische, was für Kunstwürmer verwendest du?
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon Oluja » Do 1. Jun 2017, 18:27

lui hat geschrieben:Schöne Fische, was für Kunstwürmer verwendest du?


Diese hier von Berkley:

IMG_1748.JPG
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon lui » Do 1. Jun 2017, 21:57

Wie machst du das, aktiv oder einfach mit Zapfen oder auf Grund?
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon mario » Fr 2. Jun 2017, 03:31

Hallo Oluja.

Super Bericht, tolle Foto's und natürlich Petri zu den Barben. :zw:
Benutzeravatar
mario
Flussbarsch
Flussbarsch
 
Beiträge: 1076
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 23:14
Wohnort: Bludenz
Has thanked: 7 times
Been thanked: 25 times
Angler seit?: 6. Mai 1989
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon Oluja » Fr 2. Jun 2017, 05:28

lui hat geschrieben:Wie machst du das, aktiv oder einfach mit Zapfen oder auf Grund?


Also im Fluss fische ich die Würmer hauptsächlich mit Zapfen in der Strömung. Da haben die Fische nicht lange Zeit zum Überlegen ob das jetzt wirklich ein Wurm ist oder nicht. :-D
Man muss aber sagen das diese Kunstwürmer wirklich gut sind und der grausige Geruch den Fischen scheinbar schmeckt. Darum sind sie auch recht fängig.
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es sollten Forellen werden

Beitragvon juliusb » So 11. Jun 2017, 15:41

Petri zu den Barben!

Ja die Gulpwürmer sind schon ein würdiger Lebendersatz.
Auch zum Trüschenfischen sind sie Top und mehrfach wiederverwendbar.
Barsch, Forelle, Braxn und was weiß ich schon alles drauf gefangen.
Nur Frost vertagen sie nicht, da lösen sie sich in eine klebrige Masse auf.


Schönen Gruß
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron