Es geht los

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.

Es geht los

Beitragvon Oluja » Fr 24. Mär 2017, 11:21

Hallo Kollegen,

da es die letzten Tage wieder etwas flau mit Beiträgen im Forum geworden ist (die Eröffnungs-Euphorie scheint vorbei zu sei), ein kleiner Fangbericht von mir.

Im Frühling, wenn es ein paar Tage warm ist, dann wird Tinca Tinca gerne aktiv und ich stelle den Schleien dann gerne nach. Bereits zweimal hatte ich es versucht, aber ohne irgendeinen Zupfer.

Gestern dann, der dritte Versuch und endlich ging es los. Nach ca einer halben Stunde der erste Biss aber der Fisch blieb nicht am Haken hängen.

Dann innerhalb eineinhalb Stunden, 3 weitere Bisse. Und da ist mir dann was passiert, was mir noch nie passiert ist. Alle drei habe ich ihm Drill verloren. :shock: Zwei der Fische habe ich erst gar nicht gesehen und der dritte war eine Brachse. Mir wurde dann schnell klar was der Grund für die vielen Aussteiger war. Mein Futterkorb war im Wirbel eingehängt anstatt in der Hauptschnur.

Dann endlich der erste, gelandete Fisch. Eine wohlgenährte Brachse. Die meisten Bisse hatte ich zwischen 13:30 Uhr (da habe ich angefangen) und 15:30 Uhr. Dann tat sich lange nichts bevor es gegen 17:00 Uhr dann imemr wieder kurz Biss. Leider ohne Fisch. Ab 17:30 Uhr war dann komplett tote Hose.

Des weiteren habe ich auch mein neues Futter von Angelanfuettermix versucht und war positiv davon überrascht.

Anbei noch ein paar Bilder.

Gruß, Mario!

IMG_1430.JPG
Der gestrige Tag war sehr schön


IMG_1433.JPG
Wenigstens einer der am Haken hängen blieb


IMG_1434.JPG
Das Futter von Angelanfuettermix
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3857
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es geht los

Beitragvon lui » Fr 24. Mär 2017, 15:09

schöner Beitrag... manchmal liegt der Teufel im Detail! Aber solche Kleinigkeiten können echt fangentscheidend sein!
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 510
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Es geht los

Beitragvon Markus1962 » Fr 24. Mär 2017, 18:19

Petri Mario, das nächste mal läuft´s wieder besser....
Ruhe in Frieden, Auwa.
Benutzeravatar
Markus1962
Güster
Güster
 
Beiträge: 312
Registriert: Do 15. Mai 2014, 18:32
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 2 times
Been thanked: 52 times
Angler seit?: 1. Mai 1972
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Es geht los

Beitragvon Bregenzer72 » Sa 25. Mär 2017, 16:30

Petri zum Fang Mario ... guter Start soweit und kleine Fehler passieren wenigstens warst Du mal am Wasser ich komm noch gar nicht dazu richtig ... etwas seltsamer Saisonstart heuer aber das kommt schon
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1329
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 154 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Es geht los

Beitragvon juliusb » So 26. Mär 2017, 10:20

Petri Mario,
zumindest gabs einiges an Fischaktivität.
Immerhin kommst ans Wasser, was ich von mir nicht behaupten kann.

Sg
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste