Angler vor Gericht

Hier kommt alles rein was sonst in kein Thema passt, bzw. was nicht mit Angeln zu tun hat.

Moderator: SubModerator

Re: Angler vor Gericht

Beitragvon Menico » Do 12. Jul 2018, 08:14

Bregenzer72 hat geschrieben:Menico ich habe bis jetzt noch nie jemand ermahnen müssen , aber ich bitte Dich um etwas Respekt . Solch eine Art der Debatte bringt rein gar nichts ... Danke.


Was war bitte an dem von dir zitierten Post repektlos?

Der Hinweis dass WIR die Regeln nicht machen und die Diskussion woanderst geführt werden sollte wenn sie ihm wichtig ist?

Der Punkt, dass es auch Regeln gibt die ich nicht richtig finde und trotzdem zu akzeptieren habe?

Der Konter auf seine sehr respektvolle Aussage, dass die Leute die sich an die Regeln halten "Wunderbar abgerichtete Sklaven der Gesellschaft" sind die "weder eigenständig Denken noch handeln können"?
Menico
Bartgrundel
Bartgrundel
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 09:13
Has thanked: 4 times
Been thanked: 4 times
Angler seit?: 7. Mai 2018
Land: Österreich
Angler: Fliegenfischer

Re: Angler vor Gericht

Beitragvon Joschko » Do 12. Jul 2018, 11:52

Debatte um nichts und wieder nichts.... Wenn regeln bestehen die geschrieben sind dann SOLLTE man sich daran halten und ich rede nicht von Handy am Ohr 130er Zone oder wie wer laut ist (dies mal als Beispiele) Ich gebe Menico voll recht.. Denn Gesetz ist Gesetz und regeln sind regeln... wir sind nicht bei ich wünsch mir was sondern wir haben alle ein Hobby ausgesucht wo es eine Lizenz dazu braucht da das gesetzt so möchte und wir haben alle die regeln verstanden wo geschrieben worden sind... denn Wenn ich mich an die NICHT GESCHRIEBEN regeln halten muss weil es einer mal so haben möchte nur weil er der Meinung ist das es für IHN so richtig ist dann frag ich mich wie ich mich verhalten soll wenn ein Gesetzgeber mich kontrolliert... Derjenige der sich nicht an den regeln halten möchte der braucht auch keine Lizenz denn Kann er ja gleich illegal angeln da er es eh nach seinem eigenem willen macht... Der soll dann aber sich nicht wundern wie diese zwei wenn der Gesetzgeber das recht sich nimmt und die dann bestraft.. Und das IST MEINE MEINUNG DAZU! p.s. an alle...Der Ton macht die Musik und wie man in den Wald schreit so kommt s zurück...



Bild

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”
Benutzeravatar
Joschko
Karpfen
Karpfen
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 10:29
Has thanked: 99 times
Been thanked: 32 times
Angler seit?: 1. Aug 2012
Land: Vorarl.
Angler: Gelegenheitsfischer

Vorherige

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron