Fischfahrt

Hier kann/sollte jeder Fang extra gepostet werden, und kann kommentiert werden.
Flo gefällt dieser Post.

Fischfahrt

Beitragvon Bregenzer72 » Mo 16. Apr 2018, 05:00

Hallo zusammen


Am Samstag war geplant das Mario,sein Kollege, Ich und Julius zum Fischen fahren...geplant war so gegen 10 sich zu treffen . Da ich immer relativ früh wach bin und ich nicht so richtig wusste, was ich anstellen sollte kam mir der Bericht vom Fabian in den Sinn, wie er auf Saibling fischt am Roten Stein.
Also setze ich mich kurzentschlossen ins Auto und düste ins Montafon um das zu testen . Die Montage bereitete ich alles schon vor so das ich direkt anfangen konnte... ich hatte kaum die Rute im Wasser ging der Spaß schon los. In der Absinkphase knallte schon der erste drauf....
Und so ging das fröhlich weiter und seine Methode, die ich vom Fischen am See her eigentlich kenne und ab und an verwende , funktionierte super. Toller Tipp Fabian.
Innerhalb einer Stunde hatte ich 4 Saiblinge und 2 Forellen gefangen und packte zusammen.

Bild

Ich fuhr kurz nach Hause, packte die Fische in den Kühlschrank und packte mir noch andere Ruten ein...
Dann ging es direkt weiter nach Hart zum Schleienloch .Mario und sein Kollege saßen schon am Wasser aber ich war immer noch pünktlich da :clap:
Also wieder Ruten auspacken ab ins Wasser und los ging es.... erstmal gar nix . Die Woche davor hat es so gut gebissen, aber davon war bis auf ein paar kleine Zupfer nichts zu spüren.
Nach längerer Wartezeit Biss dann endlich mal beim Mario und er konnte eine schöne Rotfeder landen.

Bild Bild

Kurz darauf waren die Fische wohl kurz wach denn er fing direkt noch eine und bei mir Biss es dann auch gleich , ebenfalls eine Rotfeder.
Da sonst nicht mehr viel lief, bin ich dann heim und entschloss mich lieber den Grill anzuschmeissen:-D
Und geschmacklich war der Saibling ein Traum .
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1320
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Fischfahrt

Beitragvon Markus1962 » Mo 16. Apr 2018, 19:08

Das auf dem Foto sind aber nur ordinäre Puff-Forellen :ugeek:

Trotzdem Petri zu den leckeren Frühlings-Rotfedern... :mrgreen:
Ruhe in Frieden, Auwa.
Benutzeravatar
Markus1962
Güster
Güster
 
Beiträge: 311
Registriert: Do 15. Mai 2014, 18:32
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 2 times
Been thanked: 52 times
Angler seit?: 1. Mai 1972
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Fischfahrt

Beitragvon Bregenzer72 » Di 17. Apr 2018, 03:59

Markus1962 hat geschrieben:Das auf dem Foto sind aber nur ordinäre Puff-Forellen :ugeek:

Trotzdem Petri zu den leckeren Frühlings-Rotfedern... :mrgreen:


ui Danke das falsche erwischt.Vielleicht sollte ich sowas nicht in der früh um 5 machen :crazy:
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein wie andere mich gern hätten
Benutzeravatar
Bregenzer72
Schleie
Schleie
 
Beiträge: 1320
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 16:37
Wohnort: Bregenz
Has thanked: 50 times
Been thanked: 153 times
Angler seit?: 3. Jan 1995
Land: österreich
Angler: Allrounder

Re: Fischfahrt

Beitragvon Oluja » Di 17. Apr 2018, 19:12

Markus1962 hat geschrieben:Das auf dem Foto sind aber nur ordinäre Puff-Forellen :ugeek:

Trotzdem Petri zu den leckeren Frühlings-Rotfedern... :mrgreen:


Danke Danke! Die Rotfedern waren wirklich größere, schöne Exemplare. Da haben wir schon geschaut.

Was die Forellen angeht so ist es doch egal ob sie am roten Stein gefangen wurden oder nicht. Torsten hatte seinen Spaß und wer den roten Stein kennt der weiß, das man auch dort als Scheinder nach Hause gehen kann wenn die Forellen mal wieder zickig sind. :wave:
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3856
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Fischfahrt

Beitragvon lui » Di 17. Apr 2018, 20:31

Oluja hat geschrieben:
Markus1962 hat geschrieben:Das auf dem Foto sind aber nur ordinäre Puff-Forellen :ugeek:

Trotzdem Petri zu den leckeren Frühlings-Rotfedern... :mrgreen:


Danke Danke! Die Rotfedern waren wirklich größere, schöne Exemplare. Da haben wir schon geschaut.

Was die Forellen angeht so ist es doch egal ob sie am roten Stein gefangen wurden oder nicht. Torsten hatte seinen Spaß und wer den roten Stein kennt der weiß, das man auch dort als Scheinder nach Hause gehen kann wenn die Forellen mal wieder zickig sind. :wave:


Das kann ich bestätigen... abgemüht für eine Forelle und einen Saibling... trotz maximaler Anstrengung :crazy:
http://www.angel-kniffe.com/ - Finesse und UL Angeln
Benutzeravatar
lui
Äsche
Äsche
 
Beiträge: 509
Registriert: Do 22. Aug 2013, 14:21
Has thanked: 147 times
Been thanked: 90 times
Angler seit?: 1. Jan 2013
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Fischfahrt

Beitragvon juliusb » Fr 20. Apr 2018, 17:58

Petri zur schönen Fischerei.

Tjo dass Treffpunkt um 10 abgemacht war ist an mir vorbeigegangen.
Im Forum wurde es nicht kommuniziert oder?
Jedenfalls war ich dann kurz nach 16:00 da und offensichtlich zu spät.

Schräg gegenüber ware eine Dreiergruppe, die bis zu mir rüber ausgelegt haben,
so blieb mir nur eine kleine Ecke über.
Bin dann in KalBo rüber und da ist mir Lui übern Weg gelaufen.
Im KalBo hab ich ein untermaßigen Aal erwischt, eine handvoll Kamberkrebse und
ein versifften alten Wobbler inkl. Stahlvorfach.

Sg
Benutzeravatar
juliusb
Groppe
Groppe
 
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2017, 10:37
Has thanked: 38 times
Been thanked: 42 times
Angler seit?: 1. Jul 1984
Land: Österreich
Angler: Allrounder

Re: Fischfahrt

Beitragvon Oluja » Fr 20. Apr 2018, 18:27

juliusb hat geschrieben:Petri zur schönen Fischerei.

Tjo dass Treffpunkt um 10 abgemacht war ist an mir vorbeigegangen.
Im Forum wurde es nicht kommuniziert oder?
Jedenfalls war ich dann kurz nach 16:00 da und offensichtlich zu spät.

Schräg gegenüber ware eine Dreiergruppe, die bis zu mir rüber ausgelegt haben,
so blieb mir nur eine kleine Ecke über.
Bin dann in KalBo rüber und da ist mir Lui übern Weg gelaufen.
Im KalBo hab ich ein untermaßigen Aal erwischt, eine handvoll Kamberkrebse und
ein versifften alten Wobbler inkl. Stahlvorfach.

Sg


Hallo Jürgen,

bei dem Dreier Trupp war ich dabei (Fabian, sein Kumpel und dessen Freundin und meine Wenigkeit). Allerdings nur auf Besuch da wir unsere Zelte schon früher abgebrochen haben. Außerdem waren wir weiter vorne an der Hütte. Du hast ja dann an der großen Stelle gefischt.

Was den Zeitpunkt angeht, hast du ja gleich geschrieben das du ab 16:00 Uhr unten bist. Habe ja dann geschrieben das wir schon am Vormittag unten sind und nicht wissen wie lange wir dann fischen. Wir waren übrigens auch zu dritt. Dachte nicht das es noch wichtig ist das wir 10:00 Uhr schreiben da du ja klar definiert hast wann du unten sein wirst. Dachte du kannst gar nicht früher kommen, da du ja selber sagst, das du viel beschäftigt bist und ich nicht nerven wollte.

War in dem Fall ein Missverständnis.

Gruß, Mario!
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3856
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Fischfahrt

Beitragvon Oluja » Fr 20. Apr 2018, 18:51

juliusb hat geschrieben:Hi Mario,

danke für die rasche Antwort.
Ok, da war ich auf der falschen Schiene unterwegs.
So ein Interessierten-Treffen ist ja noch besser.

Also ich hab meine hauptsächlich familiären Termine kurz gecheckt, das WE 14-15.04. ginge mir und
ich wär auch bei fast jeder Witterung dabei.
Location ist mir relativ wurscht, Schleienloch wäre aufgrund Erreichbarkeit, Infrastruktur sicher gut.
Aber möchte der Organisation natürlich nicht vorgreifen.

Bin gespannt.


Sg Jürgen
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3856
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer

Re: Fischfahrt

Beitragvon Oluja » Fr 20. Apr 2018, 18:53

Oluja hat geschrieben:
juliusb hat geschrieben:Hi Mario,

danke für die rasche Antwort.
Ok, da war ich auf der falschen Schiene unterwegs.
So ein Interessierten-Treffen ist ja noch besser.

Also ich hab meine hauptsächlich familiären Termine kurz gecheckt, das WE 14-15.04. ginge mir und
ich wär auch bei fast jeder Witterung dabei.
Location ist mir relativ wurscht, Schleienloch wäre aufgrund Erreichbarkeit, Infrastruktur sicher gut.
Aber möchte der Organisation natürlich nicht vorgreifen.

Bin gespannt.


Sg Jürgen


Hallo Jürgen,

nochmals ich. Du hast ja das Wochenende vorgeschlagen gehabt. Habe nochmals den Thread geöffnet. Eigentlich haben wir dies an dem Wochenende gemacht, da du ja dort terminlich frei warst. Ich war dann aber doch etwas verwundert, als du geschrieben hast das es dir erst um 16:00 Uhr geht obwohl wir uns alle eigentlich deinen Terminen angepasst haben.

Gruß, Mario!
http://www.fishing-crew.eu - Angelvideos und Berichte rund um unser Lieblingshobby

Achtung ist mehr als Beachtung, Ansehen mehr als Ruf, Ehre mehr als Ruhm.
Benutzeravatar
Oluja
Wels
Wels
 
Beiträge: 3856
Registriert: So 22. Apr 2012, 10:55
Wohnort: Kennelbach
Has thanked: 173 times
Been thanked: 186 times
Angler seit?: 1. Jan 1983
Land: Österreich
Angler: Spinnfischer


Zurück zu Fangmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron